IPSE Aus-und Weiterbildungsinstitut für Psychotherapie

Institut der Psychotherapie,

Therapie & Coaching

Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie mit Vorbereitung zur amtsärztlichen Überprüfung

In dieser Ausbildung wird das Fundament für therapeutische und beratende Tätigkeit gelegt. Für die Ausübung der Psychotherapie führt dieser Ausbildungsweg zur Staatlichen Überprüfung "Psychotherapie - HPG" mit dem Titel "Heilpraktikerin oder Heilpraktiker für Psychotherapie" – im Volksmund auch Kleiner Heilpraktiker genannt.

Wir bieten Ihnen eine anwendungsorientierte Ausbildung mit effektiven psychotherapeutischen Behandlungsmethoden. Neben dem Vertiefen der Theorie, stehen ganzheitliche Aspekte im Vordergrund. Diese werden vor allem durch psychotherapeutische Selbsterfahrung und praktische Anwendung der Teilnehmer in Kleingruppen unter Fachaufsicht vermittelt. Wir arbeiten "medienunterstützt", das heißt wir Lernen und Arbeiten mit Videounterstützung, CD-Audiomaterial und Internetressourcen. Zusätzlich wird das Wissensspektrum durch eine Vielzahl therapeutischer Praxis sowie Erfahrungsberichte von Betroffenen untermauert. Für die Ausbildung in unserem Institut ist nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern möglich- wir arbeiten in kleinen Gruppen somit ist eine persönliche Betreuung gewährleistet. Jeder Teilnehmer erhält außerdem ein gut aufbereitetes Skript, das den gesamten Lehrumfang beinhaltet. Gut strukturiert, überschaubar und mit wertvollen zusätzlichen Informationen bestückt. Auch werden Fragen zur Praxiseröffnung und Praxisführung, zum Steuer und Versicherungsrecht sowie zur Rechnungsstellung erörtert. Somit bildet das Lehrmaterial mehr als nur eine reine Wissensvermittlung.

Die Ausbildungsinhalte bereiten Sie vor auf eine erfolgreiche schriftliche und mündliche Überprüfung beim Gesundheitsamt.Bei den meisten Gesundheitsämtern gibt es eine einheitliche schriftliche Überprüfung.

Die Termine sind am 3. Mittwoch im März und am 2. Mittwoch im Oktober.

Da die mündliche Überprüfung die größere Herausforderung bedeutet, werden Sie hierfür besonders gut vorbereitet.

Umfang

Der Gesamtumfang der Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung beträgt 300 Zeitstunden.

7 Blockseminare á 17- 18 Zeitstunden= 120 Zeitstunden

Selbststudium einzeln sowie in Lerngruppen von insgesamt mindestens 180 Zeitstunden

Dies sind im Kern die prüfungsrelevanten Lerninhalte:


Psychiatrie, Psychopathologie, Klassifikation psychiatrischer Krankheiten · Übersicht der wichtigsten psychotherapeutischen Verfahren, Psychodiagnostik · Anamneseverfahren und therapeutischer Erstkontakt

Allgemeine Psychopathologie

Körperlich begründbare psychische Störungen

Affektive Psychosen

Schizophrene und schizoaffektive Psychosen, Wahnerkrankungen

Abhängigkeiten, Alkohol, Medikamenten und illegalen Drogen

Neurosen, Persönlichkeitsstörungen, reaktive Störungen

Kinder- u. Jugendpsychiatrie

Sexualstörungen, Sexualabweichungen

Psychopharmakotherapie

Sozialpsychiatrie, Prävention, Rehabilitation

Psychotherapeutische Verfahren

Psychiatrische Notfälle

Forensische Psychiatrie

Allgemeines Heilpraktikerwissen, Heilpraktikergesetze

Frühjahrskurs 2021- voll belegt-                                                                            

es ist kein weiterer Einstieg mehr möglich

Kursnummer: HPPSY 0221

Aufgrund der Corona Krise veränderten sich die Kurszeiten

Die Kurszeiten gingen den Teilnehmern persönlich zu

                                                          Kosten: incl.Skript, Lehrmaterialien

  Es stehen noch keine weiteren Termine für die "Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie mit Vorbereitung zur amtsärztlichen Überprüfung"

 für das Jahr 2022 fest

Alle angegebenen Preise sind Endpreise.                                       Nach Absprache auch in Raten zahlbar

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

0